Ich packe mein Wohnmobil und nehme mit…

Hier möchten wir euch eine kleine Checkliste bereitstellen, über die Dinge, die sich für uns, unterwegs mit Wohnmobil, als brauchbar und wichtig herausstellten. Dieser Beitrag ist natürlich nur eine Hilfestellung und kann individuell abgewandelt werden.

  • persönliche Kleidung
  • Regenjacke
  • Schuhe: Badelatschen zum Duschen auf Campingplätzen, Wanderschuhe, Schwimmschuhe
  • Badesachen
  • Brille / Sonnenbrille
  • persönliche Waschutensilien + Zahnputzsachen
  • Handtücher, Waschlappen, Duschgel
  • Haarbürste, Kamm
  • Nagelschere, Nagelpfeile
  • Sonnencreme
  • Mückenspray
  • Camping-Toilettenpapier
  • Toilettenzusatz
  • Allzweckreiniger
  • Stichheiler
  • Schmerztabletten / Schmerzsalbe
  • Pflaster, Kompressen, Fixierbinde
  • Desinfektionsmittel
  • Beruhigendes Gel bei Insektenstichen
  • Geschirr (Teller, Tassen, Schüsseln, Trinkbecher)
  • Besteck
  • 2 Töpfe (schmal und hoch, damit die Töpfe besser auf den Gaskocher im Wohnmobil passen)
  • 1 Pfanne
  • French Press Kaffeebereiter
  • 1 Schneidebrett
  • Gemüsereibe
  • Dosenöffner
  • Schöpfkelle, Pfannenwender
  • Müllbeutel
  • Spülmittel
  • Küchenrolle
  • 4 Wischtücher + Aufwaschlappen
  • Omnia-Backofen
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Kümmel, Dill, Paprika usw.
  • Zucker, Mehl, Essig, Oel
  • Nudeln
  • Tüten-Kartoffelbrei
  • Reis
  • Tomatensoße
  • Wiener im Glas
  • Büchsensuppen
  • Fischbüchsen
  • Gurken im Glas
  • Ketchup, Senf
  • Marmelade
  • Getränke: Wasser, Saft, Bier, Wein
  • Milch
  • Kaffee

Diese Nahrungsmittel befinden sich dauerhaft im Wohnmobil und werden individuell aufgefüllt. Lebensmittel die gekühlt werden müssen sowie Kartoffeln, Zwiebeln und Brot füllen wir erst kurz vor der Abreise auf.

  • Camping-Gaskocher + Gasflaschen
  • Tischgrill mit Holzkohle
  • Campingtisch (leicht und stabil)
  • Campingstühle
  • Kerzen
  • Auffahrkeile
  • Staubsauger (ev. mit 12 Volt Anschluss oder Akku)
  • Wäscheleine und Klammern
  • Gasflaschen-Füllmesser
  • Gießkanne (sollte man länger an einem Platz stehen, kann man so Wasser holen)
  • Wasserschlauch
  • Stromkabel / Adapter
  • Falteimer/Schüssel
  • kleine Wasserwaage
  • Foto-/Videoausrüstung
  • Batterien
  • Ladekabel
  • Powerbank
  • Schreibutensilien
  • Spielkarten
  • Reiseführer
  • kleines Werkzeugset / Panzertape
  • Kabelbinder
  • Feuerzeug
  • Fliegenklatsche
  • Rucksäcke
  • Taschenlampe
  • Fahrräder + Fahrradhelme / Luftpumpe
  • Bettdecken/ Kissen/ Bettwäsche / ev. Matratzentopper

Hier findest du unsere Checkliste im PDF-Format:

Gefällt dir, was du gelesen hast? Dann freuen wir uns, wenn du diesen Beitrag teilst! Vielen Dank!
Schlagwörter: